Dritter Aufstieg im dritten RMKL- Jahr

Die Reise geht weiter und keiner weiß wann und wo sie endet. Bei unserem letzten Ligaspiel im GC Odenwald ging es zwischen Mainz, Altenstadt und Kronberg um die Frage, welche beiden Clubs steigen auf. Die Teams von Odenwald, Trages und Marburg machten die beiden Absteiger unter sich aus. Pikant war, dass in Dreierflights gestartet wurde, (Spieldauer der letzten Flights: Fünfeinhalb Stunden!) wobei jeweils drei Spieler der Aufstiegskandidaten und drei Spieler der Teams, die um den Klassenerhalt kämpften, gegeneinander antraten. Unsere Mannschaft zeigte sich nerven- und spielstark und kam gemeinsam mit den Gastgebern auf den ersten Platz, die Mainzer wurden Dritter und Kronberg Vierter. Mainz als Gruppenerster und wir spielen in der nächsten Saison in Liga 2 und der GC Odenwald hat seinen Heimvorteil zum Klassenerhalt genutzt.
Der Platz war in guter Verfassung, die Fairways, ungewohnt, überwiegend grün, die Verpflegung sehr gut. Besonders unsere “Süßmäuler” kamen bei dem großen Kuchenangebot voll auf ihre Kosten.
Die Herausforderungen im nächsten Jahr heißen, neben Mainz, was immer eine Herausforderung ist, Zimmern, Hof-Hausen, Nahetal und Praforst.
Nie mehr dritte Liga!

Ergebnisse und Tabelle RMKL-Liga