Sonne und viele strahlende Gesichter beim Turnier der Mannschaften

Am letzten Wochenende fand bei traumhaftem Oktoberwetter das jährliche der Turnier der Mannschaften statt.

Viele Mitgliederder jeweiligen Mannschaften waren bei dem Turnier das als Chapman-Vierer ausgetragen wurde angetreten, denn schließlich ging es darum herauszufinden welche Mannschaft in diesem Jahr im Club den ersten Platz belegt.

In der Bruttowertung gewannen mit einer sehr starken Leistung Kai Nelles und Bastian Graf mit 1 unter Par und 37 Bruttopunkten, gefolgt von Marius Strippelmann und Marc Kolander, sowie Thomas Schaffer und Jürgen Schaub mit jeweils 32 Bruttopunken.

In der Nettowertung erzielten ein ganz besonderes Ergebnis Uli Bauer und Hartmut Müller mit 50 Nettopunkten.

Bei der Mannschaftswertung hatte die Mannschaft der DGL(Deutsche Golf Liga) in diesem Jahr die Nase vorne und wurde Bruttosieger.

In der Nettowertung siegten die Herren der RMKL (Rhein-Main-Kinzig -Lahn Liga) und freuten sich sichtlich über ihren Preis.

Wie immer Stand aber das Miteinander und der Spaß im Vordergrund, die Stimmung bei der

Siegerehrung im Bella Vista war ausgelassen und es wurde noch viel geredet und gelacht.

Wir sind schon gespannt welches Team nächstes Jahr die Nase vorne hat.